Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Im TV: Sammys Abenteuer

JPEG - 92.4 kB
Sammy und seine Freunde Shelly und Ray. Bild: Kinowelt

19. Juli 2020

Sammy hat es faustdick unter dem Panzer! Schon kurz nach seiner Geburt rettet er die süße Shelly vor einer angriffslustigen Möwe. Keine Frage, Shelly und er gehören für immer zusammen! Dumm nur, dass sie gleich wieder getrennt werden, und die Ozeane so riesig sind.

JPEG - 44.6 kB
Sammy und Ray (links ganz klein) treffen den Riesenkraken Slim. Erst haben sie Spaß miteinander, aber dann tropft ganz viel Öl ins Wasser: Ein Öltanker ist verunglückt und verschmutzt das Meer. Bild: Kinowelt
JPEG - 55 kB
Fressen Katzen eigentlich auch Schildkröten? Nein, Fluffy will nur ’Hallo!’ sagen. Bild: Kinowelt
JPEG - 46.2 kB
Auf seinem Weg durch die Weltmeere hat sich Sammy verirrt und ist in der Antarktis gelandet. Zum Glück kommt ein Schiff mit Tierschützern vorbei und rettet ihn. Bild: Kinowelt

Eines schönen Sommertags schlüpft Sammy an einem Strand in Kalifornien aus seinem Ei. Doch dann schafft er es nicht, den steilen Rand des Nestes zu überwinden. Als Shelly ihm helfen will, schnappt eine gefräßige Möwe die beiden und fliegt mit ihnen davon. Mutig spuckt Sammy der Möwe Sand ins Gesicht! Da lässt sie die Schildkrötenkinder fallen. Sammy landet auf einem Stück Treibholz. Aber wo ist Shelly? Er ist zu erschöpft, um nach ihr zu suchen und muss sich erst einmal ausruhen.

Sammy und Ray

Doch schon an seinem zweiten Tag auf See trifft Sammy einen Gefährten fürs Leben: Ray, ein cooler Typ, der immer einen lustigen Spruch auf den Lippen hat. Die beiden schließen Freundschaft und treiben gemeinsam über die Meere. Sie bestaunen bunte Korallenriffe und lassen sich zum Vergnügen auch mal von dem Wasserstrahl eines Wals in die Höhe schleudern.

Doch eines Tages gerät Sammy in ein Fischernetz. Ray versucht, das Netz zu zerbeißen, aber es ist zu fest. Sammy wird weggezogen und findet sich an Bord eines Fischkutters wieder. Zum Glück fangen die aber keine Schildkröten und so wirft ihn ein Arbeiter zurück ins Meer. Puh! Sammy rettet sich mit letzter Kraft an Land — aber wo ist Ray?

Begegnungen mit Menschen

Sammy hat ganz unterschiedliche Zusammentreffen mit Menschen. Sehr gefährliche, wenn Öl ins Meer fließt oder große Schiffe seinen Weg kreuzen. Aber es sind auch immer wieder Menschen, die ihm helfen, wenn er nicht mehr weiter kann. Und von den Menschen erfährt er auch von der "geheimen" Passage zwischen den Meeren. Ob er da Shelly wieder trifft?

»Sammys Abenteuer« ist ein sehr lustiger und spannender Film, in dem man auch viel über das Leben im Meer erfahren kann. Er ist für kleinere Kinder sehr gut geeignet, aber auch ältere und Erwachsene haben viel zu lachen. Die Unterwasserwelt wird kunterbunt gezeigt, aber alle Tierarten, die zu bestaunen sind, gibt es auch wirklich!

Wenn du mehr erfahren willst: Es gibt einen Dokumentarfilm, der das spannende Leben von Meeresschildkröten zeigt: Tortuga — Die unglaubliche Reise der Meeresschildkröte.

Am 25.07.2020 läuft der Film im Disney Channel um 20:15 Uhr. Danach wird der zweite Teil gezeigt. Am 26.07.2020 kann man beide Filme noch einmal ab 11:00 Uhr sehen.


Eure Meinung dazu:

von AliSade 26. März 2011

SÜS
ICH FINDE ES TOTAL SÜS

von selena 18. Februar 2011

langweilig!!!!!!!!!!

von alleswisser 23. Dezember 2010

Baby Film!!!!!!!!!!!!